Main area
.

Mädchen- und Damenfußball Aktionstag

zurück
Mädchen- und Damenfußball Aktionstag

Am Sonntag, dem 17. November 2019, fand in Korneuburg ein weiterer Mädchen- und Damenfußball Aktionstag statt. Den Ehrenschutz für diese Veranstaltung übernahmen unsere Landesrätin für Wirtschaft, Tourismus und Sport, Dr. Petra Bohuslav, Präsident des Niederösterreichischen Fußballverbandes, Bgm. Johann Gartner und Präsident des Allgemeinen Sportverbandes Niederösterreich, Albert Slavik.

Am Vormittag stand ein Mädchenfußball Schwerpunkttraining am Programm. Zehn Mädchen aus den umliegenden Vereinen nahmen daran Teil und nutzten die Gelegenheit, an einem tollen Training ohne Burschen teilzunehmen. Nach zwei Trainingsblöcken zum Thema Koordination, Verletzungsprävention, spielorientierten Übungen und einem Abschlussmatch gab es noch ein gemeinsames Mittagessen in der Kantine.Zeitgleich fand ein Jugendturnier in Zusammenarbeit mit dem SC Sparkasse Korneuburg statt. 60 Kinder aus vier Nachwuchsmannschaften kämpften um den Turniersieg. Bei der Siegerehrung wurde jedem Kind eine Medaille sowie jeder Mannschaft ein Pokal überreicht. Zum Abschluss lud der ASVÖ Niederösterreich alle Nachwuchskicker zur Stärkung auf Würstel mit einem Getränk ein. An unserem 2. ASVÖ-NÖ Damenturnier nahmen unsere ASVÖ-NÖ Damenvereine DFC Kleinengersdorf, SV Langenzersdorf und FSG Stetteldorf/Großweikersdorf teil. In einer Hin- und einer Rückrunde konnten sich die Mannschaften messen. Gespielt wurde im Modus 5+1 in 20 Minuten Partien. NÖFV Präsident Johann Gartner war persönlich vor Ort, um die Mannschaften anzufeuern. Gegen halb fünf konnten wir die Siegerehrung vornehmen. Als beste Torfrau wurde Chiara vom SV Langenzersdorf ausgezeichnet.Wir bedanken uns bei allen für´s dabei sein und freuen uns schon auf kommende Veranstaltungen!




zurück