Main area
.

Fördereinreichungen 2021 – schon jetzt auf unserer Homepage!

zurück
Fördereinreichungen 2021 – schon jetzt auf unserer Homepage!

Das Team des ASVÖ Niederösterreich weiß wie schwierig dieses Jahr für die meisten Vereine war und hat schon jetzt die Formulare für das nächste Jahr online gestellt. Damit möchten wir euch die notwendige Zeit bieten, diverse Unterlagen bis zur Einreichung vorzubereiten, sowie die Richtlinien und Auflagen zu studieren. Bitte beachtet unsere Auflagen!

Folgende Fördertöpfe können bereits angesucht werden:

Basissubvention

Hier könnt ihr für Miete von Sportstätten, Anschaffung und Instandhaltung von Sportgeräten, sowie für Sportbekleidung ansuchen. Dies bis spätestens 31. März 2021.

Anträge bitte an Mag. Barbara Binder (St. Pölten).

Förderung für Sportstättenbau

Hier könnt ihr für den Bau eines/-r Stadions, Sporthalle, Reitstalls, etc., Renovierung/ Sanierung/ Umbau eines/-r Stadions, Sporthalle, Reitstalls, etc. sowie für Anschaffungen für den Betrieb einer Sportstätte (z.B. Rasenmähtraktor für Fußballplatz) ansuchen. Dies bis spätestens 31. März 2021.

Anträge bitte an Mag. Barbara Binder (St. Pölten).

ASVÖ-NÖ Talentissimo Projektförderungen

Kinder- und Jugendförderung

Hier werden die Durchführung bundesweiter/internationaler mehrtägiger Kinder- & Jugendsportveranstaltungen (keine Fachverbandsveranstaltungen!), sonstige nachhaltige Kinder- & Jugendsportprojekte mit einer Mindestdauer von zwei Tagen und dem Ziel mehr Kinder und Jugendliche zum Sport und zum Verein zu bringen sowie Schulsporttage und Schulschlussfeste gefördert. Eingereicht werden kann bis spätestens 30. April 2021.

Anträge bitte an Isabella Fink (Wien).

Veranstaltungsförderung

Hier werden Veranstaltungen die international bzw. bundesweit stattfinden (Fachverbandveranstaltungen können nicht gefördert werden) sowie Veranstaltungen im Breiten- und Gesundheitssport (z.B. Vereinssporttag, Tag der offenen Türe) gefördert. Eingereicht werden kann bis spätestens 30. April 2021.

Anträge bitte an Isabella Fink (Wien).

Ferienspiele

Hier werden bis zu drei Ferienspieltage zu je 60 Euro gefördert. Eingereicht werden kann bis spätestens 30. April 2021.

 Anträge bitte an Isabella Fink (Wien).

Gemeinsam bringen wir mehr Bewegung in dein Leben!

Im Rahmen dieser Förderschiene können Vereinsveranstaltungen subventioniert werden, die die teilnehmenden Vereine, sowie den ASVÖ Niederösterreich in der Öffentlichkeit bewerben, sowie mehr Kinder und Jugendliche, aber auch Erwachsene, zu einem Vereinsbeitritt motivieren. Auch Jubiläumsveranstaltungen mit sportlicher Betätigung (10, 25, 50, 75 Jahre) werden hier gefördert. Eingereicht werden kann bis spätestens 30. April 2021.

Anträge bitte an Isabella Fink (Wien).

 !! Achtung !!

Ansuchen werden nur behandelt, wenn die untenstehenden Auflagen bereits bei der Einreichung vollständig erfüllt sind. Ist das jeweilige Ansuchen zum Ende der Einreichfrist nicht mit allen notwendigen Beilagen vollständig beim ASVÖ-NÖ eingelangt, gilt es als abgelehnt.

Allgemein beachtet bei der Einreichung bitte folgendes:

Bei den Talentissimo-Projektförderungen beachtet bitte folgendes:

  • Ausbildungsnachweis des Trainers/der Trainer sind dem Ansuchen beigelegt
  • Fortbildungsnachweis (Kinder- und Jugendbereich) des Trainers/der Trainer, welche nicht älter als drei Jahre sind, sind dem Ansuchen beigelegt
  • ASVÖ-NÖ Ehrenkodex wurde vom Trainer/von den Trainern unterschrieben dem Ansuchen beigelegt
  • Strafregisterauszug des Trainers/der Trainer wurde dem Ansuchen beigelegt
  • Ausschreibung der Veranstaltung (inkl. ASVÖ-NÖ und Talentissimo Logo)
  • Ausgefülltes Stammdatenblatt
  • Beschreibung des nachhaltigen Vereinsangebotes

Sollte keine passende Fortbildung vorhanden sein, so könnt ihr gerne bei unserer teilnehmen. Wir informieren darüber auf unserer Homepage, in unserem Newsletter sowie auf unserer Facebook-Seite. Hier möchten wir euch um die vereinsinterne Weiterleitung bitten.

Wir müssen uns an diverse Richtlinien unserer Fördergeber halten. Auch die Übermittlung der Originalbelege ist unumgänglich! Uns ist bewusst, dass es für ehrenamtliche Funktionäre oft einen großen Aufwand darstellt, trotzdem benötigen wir die angegebenen Unterlagen, ohne diesen dürfen wir keine Auszahlung vornehmen.

Ihr könnt euch jederzeit gerne an die zuständigen Mitarbeiter wenden, wenn ihr Hilfe benötigt. Es können auch Skype-Termine ausgemacht werden, bei welchen ihr bei der Einreichung oder Abrechnung Unterstützung erhält.

Sofern es die Lage zulässt, freuen wir uns auf tolle Aktivitäten eurer Vereine und darauf, den ein oder anderen wiederzusehen!

 



zurück