Main area
.

Einheitliche Übungsleiter-Ausbildung kommt

zurück
Einheitliche Übungsleiter-Ausbildung kommt

Sport Austria (BSO), die Bundessportakademie, sowie die drei Sport-Dachverbände ASKÖ, ASVÖ und SPORTUNION planen eine Vereinheitlichung der Übungsleiter-Ausbildungen. Der ASVÖ Niederösterreich setzt bereits erste Akzente und führte Gespräche mit Niederösterreichischen Sport-Fachverbänden.

Die Übungsleiter-Ausbildung ist die Vorstufe zur staatlichen Instruktor-Ausbildung und daher der erste Schritt in dieser Laufbahn. Die Kursinhalte sollen nun in ihrer Grundstruktur vereinheitlicht werden. Geteilt wird der Kurs in ein Basis- und ein Spezial-Modul.

Der ASVÖ Niederösterreich trat bereits in Kontakt mit dem NÖ Fußballverband, dem NÖ Tennisverband, sowie dem NÖ Tischtennisverband, um hier gemeinsam vorzugehen. Ziel ist es, eine möglichst qualitativ hochwertige Ausbildung den künftigen Kursteilnehmern anzubieten.

Der ASVÖ Niederösterreich freut sich auf tolle Ausbildungs-Kurse und auf eine weiterhin gute Zusammenarbeit mit den Sport-Fachverbänden.




zurück