Main area
.

Ehre, wem Ehre gebührt - Verleihung der NÖ Sportehrenzeichen

zurück
Ehre, wem Ehre gebührt - Verleihung der NÖ Sportehrenzeichen

Auch für dieses Jahr ist eine Verleihung der Niederösterreichischen Sportehrenzeichen geplant. Der Festakt ist für Ende November bzw. Anfang Dezember geplant, Einreichungen sind beim ASVÖ-NÖ bis 15. August 2020 möglich.

Haben Sie einen langjährig tätigen, verdienten Funktionär in Ihrem Verein, dann können Sie für seine mindestens 20-jährige ehrenamtliche Tätigkeit ein Sportehrenzeichen beantragen. Oder möchten Sie einem ausgezeichneten Sportler Ihres Vereins, der besondere Leistungen bei Landes-, Staats- oder internationelen Meisterschaften errungen hat, Anerkennung aussprechen lassen? Auch dann kann das NÖ Sportehrenzeichen beantragt werden.

Sollte sich die aktuelle Lage ändern und die Veranstaltung nicht stattfinden können, so behalten die Anträge ihre Gültigkeit und die verdiente Ehrung wird so bald wie möglich nachgeholt.

Bitte beachten Sie, dass Erfolge im Nachwuchssport nicht im Rahmen dieser Ehrung ausgezeichnet werden, hierfür gibt es einen eigenen Festakt. Außerdem nicht berücksichtigt werden kann der Hundesport. Erfolge im Seniorensport können anerkannt werden, werden jedoch jeweils um eine Kategorie zurückgestuft.

Bitte beachten Sie des Weiteren, dass es seit heuer ein neues Formular gibt, welches im Beitrag unten zum Download bereit steht. Es kann erstmals auch online befüllt werden. Sie finden in diesem alle Details und Voraussetzungen für die Beantragung.

Schicken Sie uns Ihre vollständig ausgefüllten Anträge bis 15. August 2020 an office@asvoe-noe.at. Wichtig: Seite drei brauchen Sie nicht auszufüllen (ausgenommen etwaige Informationen im ersten Kasten ganz oben), denn der Antragssteller ist der ASVÖ Niederösterreich. Diese Felder werden von uns befüllt.

Dem ASVÖ Niederösterreich ist es ein anliegen, seine verdienten Funktionäre und ausgezeichneten Sportler vor den Vorhang zu holen und auszuzeichnen. Wir freuen uns auf zahlreiche Anträge!



zurück