Main area
.

ASVÖ-NÖ Hallenmasters

zurück
ASVÖ-NÖ Hallenmasters

Der ASVÖ Niederösterreich hat es sich zur Aufgabe gemacht, im Rahmen des Projektes Talentissimo, welches vom Land Niederösterreich bereits seit dem Jahr 2017 unterstützt wird, den Mädchenfußballsport besonders zu fördern.

Umso mehr freut es uns, dass am 22. Februar 2020 ein weiterer wichtiger Akzent gesetzt werden kann.

Unter dem Ehrenschutz von Landeshauptfrau Mag. Johanna Mikl-Leitner, Landesrätin Dr. Petra Bohuslav, ASVÖ-NÖ Präsident Albert Slavik, NÖFV Präsident Johann Gartner und Bürgermeister Dipl.-Ing. Stefan Szirucsek wird in der Sport- und Veranstaltungshalle in Baden das ASVÖ-NÖ Girls Indoor Masters über die Bühne gehen.

Unser Gerald Berger ist auch in der Organisation dieses tollen Turniers tätig, welches in den kommenden Jahren der Hallen-Saisonabschluss sein soll, bei dem die besten U12-Mädchenteams aus Österreich den Hallen-Champion küren werden.

Folgende Mädchenturniere wurden für die Einladung zum ASVÖ-NÖ Girls Indoor Masters berücksichtigt:

8.12.2019            Niederösterreich             SC Brunn Ladies Cup

15.12.2019          Burgenland                     ASV Neufeld Hallenmasters U12

5.1.2020              Steiermark                     DFC Leoben Girls Hallencup

19.1.2020            Wien                              Altera Porta Hallencup U12

19.1.2020            Burgenland                     UFC St. Georgen Girls Cup U12

 

Vor den abschließenden Turnieren am 19. Jänner 2020 konnten bereits drei Mannschaften ihr Teilnahmeticket für das ASVÖ-NÖ Hallenmasters bereits fixieren:

  • First Vienna FC (Wien)
  • SC Brunn Ladies (Niederösterreich)
  • ASV Neufeld (Burgenland)

 

Wir sind gespannt, welche Mädchenmannschaften es noch schaffen, ihr Ticket für das große Turnier am 22. Februar 2020 zur lösen und freuen uns auf einen lustigen und fairen Turniertag!





zurück