Main area
.

Sensationelle Nennungszahl bei den 1. ASVÖ-NÖ-Tischtennis-Landesmeisterschaften!

zurück
Sensationelle Nennungszahl bei den 1. ASVÖ-NÖ-Tischtennis-Landesmeisterschaften!

Ein sensationelles Nennungsergebnis liefern die ersten ASVÖ-NÖ-Tischtennis-Landesmeisterschaften, welche am 27. Mai 2017 in Baden stattfinden: 24 Tischtennisvereine zählt der ASVÖ-NÖ, davon betreiben 18 den Sport wettkampfmäßig. Von diesen nehmen 14 Vereine mit 116 Spielern teil, die insgesamt 261 Nennungen abgaben!

Im Jahr 2016 rief das Büroteam, gemeinsam mit Präsident Albert Slavik und dem ASVÖ-NÖ-Landesfachwart für Tischtennis, Helmut Faltinger, die Idee einer ASVÖ-NÖ-Tischtennis-Landesmeisterschaft ins Leben.

Erfreulicherweise konnte mit dem Badener AC-TT ein Ausrichterverein gefunden werden und somit steigt am 27. Mai 2017 in der Sport- und Veranstaltungshalle Baden dieses Sport-Ereignis! 16 Bewerbe kommen auf 12 Tischen zur Austragung.

Landesfachwart Helmut Faltinger, das Büroteam, sowie der Badener AC-TT, konnten die ASVÖ-NÖ-Tischtennisvereine von dieser Initiative begeistern, wodurch diese unglaubliche Teilnehmerzahl erreicht werden konnte. Immerhin nehmen 78% der Vereine, die Tischtennis wettkampfmäßig betreiben, an der Veranstaltung teil.

Von 261 Nennungen können manche Ranglistenturniere träumen. Bedenkt man, dass nur 24 Vereine startberechtigt sind, ist das umso bemerkenswerter!

Im Rahmen des Projektes Talentissimo, welches gemeinsam mit dem Land Niederösterreich initiiert wurde, spannt der ASVÖ-NÖ gemeinsam mit seinen Mitgliedsvereinen den Bogen zwischen Breiten- und Spitzensport. Zielgruppe sind Kinder und Jugendliche zwischen neun und 15 Jahren.

Aus diesem Grund werden die Nachwuchsbewerbe bis zur Altersklasse U15 unter dem Titel "Talentissimo" geführt. Unsere talentierten Kinder und Jugendlichen, welche klein begonnen haben, sollen nun die Möglichkeit bekommen, sich im Rahmen einer Landesmeisterschaft zu messen.

Der ASVÖ Niederösterreich stellt für die Landesmeisterschaften gerne Pokale zur Verfügung, um diesen Event bestmöglich zu unterstützen!

Im Namen der Eltern, Vereine und Funktionäre bedankt sich der ASVÖ Niederösterreich bei Frau Landesrätin Dr. Petra Bohuslav, die den Ehrenschutz übernommen hat, sehr herzlich für die tatkräftige Unterstützung!

Der ASVÖ Niederösterreich bedankt sich außerdem bei seinem Mitgliedsverein, dem Badener AC-TT, für die Organisation vor Ort!




zurück