Main area
.

Jugend gesund bewegen - Voll aktiv im Sportverein

zurück
Jugend gesund bewegen - Voll aktiv im Sportverein
Jugend gesund bewegen – Voll aktiv im Sportverein
NEU BEI UNS IM FÖRDERUNGSPROGRAMM

In Niederösterreich startet ein einzigartiges Projekt, in welchem die drei Landessport-Dachverbände – ASKÖ NÖ, ASVÖ-NÖ und SPORTUNION NÖ – miteinander kooperieren. Jugend gesund bewegen – Voll aktiv im Sportverein, so der klingende Name der Initiative, soll Kinder und Jugendliche in den Schulen der Sekundarstufe I (NMS, AHS-Unterstufe, Hauptschule, etc.) im Rahmen von Schnuppereinheiten ansprechen und dadurch mehr junge Mitglieder zu den Vereinen zu bringen.

Die Vorteile:
  • Vereine schicken ihre Trainer in die Schulen, um das eigene Vereinsprogramm in Schnupperstunden zu bewerben.
  • Vereine werden für zusätzliche bzw. ausgebaute bestehende Vereinskurse unterstützt.

Gefördert werden also:

  1. Schnupperstunden in der Schule
  2. Vereinskurse bzw. -trainings

Untenstehend finden Sie die detaillierte Projektbeschreibung samt Anmeldeformular. Bitte kontaktieren Sie uns aber, Unklarheiten können am besten persönlich besprochen werden. Ihre Ansprechperson bis zum Einreichschluss:

Conrad Miller, MSc
Landessekretär
01 604 1760 500

In weiterer Folge wird unsere Projektbetreuerin, Frau Jennifer Goldnagl, BSc, für Fragen gerne zur Verfügung stehen. Bitte beachten Sie, dass kein Anspruch auf Förderung besteht und erst die Förderzusage die genauen Förderbeträge nennt.

Bitte übermitteln Sie uns Ihre Anmeldungen bis 31. März 2018 (Nachfrist), jeder Verein, der im Rahmen unserer Kinder- und Jugendsportprojekte bzw. -förderschienen mit uns kooperiert, kann gerne teilnehmen. Aber auch alle anderen Vereine, welche planen, ein Kinder- und Jugendprogramm zu initiieren, sind in jedem Fall willkommen!

Wir freuen uns auf Ihre Rückmeldungen und übermitteln die besten sportlichen Grüße
Albert Slavik, Präsident
Conrad Miller, MSc, Landessekretär
Jennifer Goldnagl, BSc, Projektbetreuerin



zurück