Main area
.

Datenschutz-Grundverordnung 2018

zurück
Datenschutz-Grundverordnung 2018

Die DSGVO 2018 trifft ab 25.05.2018 auch die niederösterreichischen Sportvereine. Deshalb ist es dem ASVÖ-NÖ ein Anliegen, diesbezüglich umfassend zu informieren. Am 5. Mai 2018 veranstalten wir einen Informationstag, welcher sich unter anderem mit diesem Thema beschäftigt.

Anmeldungen sind bis 30. April 2018, 13:00 Uhr mögich.

Im Mai 2018 findet die EU-Datenschutz-Grundverordnung 2018 (DSGVO) auch Anwendung im österreichischen Recht. Das Datenschutzgesetz (DSG) in der Fassung des Datenschutz-Anpassungsgesetzes 2018 gilt ab 25. Mai 2018.

Die Frage, welche es zu klären galt, war, wie die österreichische Sportvereins-Landschaft nun konkret von der Gesetzesänderung betroffen ist. Der ASVÖ Niederösterreich veranstaltet unter anderem aus diesem Grund am

5. Mai 2018 ab 9:30 Uhr im BSFZ Südstadt

einen

Informationstag

zu den Themen Rechnungsprüfung, Gemeinnützigkeit und Datenschutz. Die Themen werden vom Vereinsstruktur-Experten Prof. Friedrich Manseder und der Steuerberaterin und Wirtschaftsprüferin Mag. Andrea Schellner präsentiert. Eine detaillierte Einladung mit Zeitplan folgt.

Anmeldungen werden bis 30. April 2018 entgegengenommen:

Isabella Fink
01 604 1760 100
 
Jennifer Goldnagl, BSc
01 604 1760 400

Außerdem möchten wir Ihnen folgende Informationen vorweg mitteilen:

Informationsschreiben der BSO

Untenstehend finden Sie ein Schreiben des BSO-Präsidenten Rudolf Hundstorfer. Die BSO hat zur DSGVO mit Unterstützung der Rechtsanwälte Mag. Gernot Schaar, MMag. Christina Toth, MSc und der Rechtsanwaltskanzlei Suppan | Spiegl | Zeller, die alle auch selbst in ehrenamtlichen Funktionen im österreichischen Sport tätig sind, Arbeitsbehelfe, Unterlagen und Erläuterungen erarbeitet. Dieses Service soll die Verbände und Vereine bei der Umsetzung der DSGVO unterstützen und eine möglichst einheitliche Vorgehens- und Sichtweise innerhalb des organisierten Sports herstellen.

Die Materialien der BSO zur DSGVO finden Sie hier.

Informationsschiene Service Freiwillige

Unter dem Titel Datenschutzgrundverordnung - Was ist für Vereine zu beachten? Mitgliederverwaltung, Fotorechte und Aussendungen, wie Einladungen, Newsletter oder Vereinszeitung - was ändert sich ab 25. Mai 2018 für die Vereine!? veranstaltet der Verein Service Freiwillige Informationstage zur DSGVO.

Nähere Informationen finden Sie unter diesem Link.

Der ASVÖ Niederösterreich hofft, Ihren Verein auf diesem Weg so gut wie möglich unterstützen zu können. Wir wünschen viel Erfolg für die bevorstehenden Herausforderungen!




zurück