Main area
.

ASVÖ-NÖ Talentissimo Sportteam in der Südstadt

zurück
ASVÖ-NÖ Talentissimo Sportteam in der Südstadt

Talentissimo machte auch diese Woche keine Pause. Im Rahmen eines Sportbewegungstages in der Südstadt konnten knappe 50 Kinder zahlreiche Sportarten, wie Tennis, Tischtennis, Badminton, aber auch sportmotorische und kooridnative Übungen ausprobieren.

Das Breitensportprojekt mit Wettkampfcharakter "Talentissimo", welches vom ASVÖ-NÖ in Zusammenarbeit mit dem Land Niederösterreich gestartet wurde, soll Kinder und Jugendliche zu mehr Bewegung motivieren und das Vereinstraining verbessern.

In der Südstadt war ein Teil des ASVÖ-NÖ-Teams, bestehend aus Präsident Albert Slavik, der die Hauptorganisation übernahm, Landessekretär Conrad Miller, der die Tischtennis-Station betreute, Isabella Fink, die die Berichterstattung, sportliche Evaluation und Fotodokumentation übernahm, sowie Jenny Goldnagl, die den sportmotorischen Teil leitete, vertreten. Auch eine Fußball- und eine Badminton-Station konnte angegeben werden.

Weitere vier Trainer stellten sicher, dass jedes Kind eine umfassende individuelle Betreuung erlangte. An einem Tag konnten mehr als fünf Sportarten ausprobiert werden!

Die anwesenden Lehrerinnen waren von der sportlichen Aktivität begeistert und stellten in Aussicht, so bald wie möglich wieder an einem der ASVÖ-NÖ-Sportevents mit ihren Schülern teilnehmen zu wollen.

Der ASVÖ-NÖ bedankt sich sehr herzlich für die Teilnahme der Kinder und Jugendlichen und freut sich, in den nächsten Wochen und Monaten weiterhin im Sinne der niederösterreichischen Sportstrategie 2020 aktiv zu sein!




zurück




[site by internetkonzepte.at] [jump to top]