Main area
.

ASVÖ-NÖ Talentissimo-Aktionstag am 6. Mai 2017

zurück
Collage_Kinder_Talentissimo

Der ASVÖ-Niederösterreich veranstaltet am 6. Mai 2017 - nach einigen Vorläuferveranstaltungen - seinen ersten Aktionstag im Rahmen des Projektes Talentissimo.

Mit den Sportarten Tennis und Tischtennis soll dieser Sport- und Erlebnistag durchgeführt werden. Im Rahmen des Breitensportprojektes mit Wettkampfcharakter "Talentissimo", welches in Zusammenarbeit mit dem Land Niederösterreich durchgeführt wird, spannt der ASVÖ NÖ gemeinsam mit seinen Mitgliedsvereinen den Bogen zwischen Breiten- und Spitzensport. Zielgruppe sind Kinder und Jugendliche zwischen neun und 15 Jahren.

Neue Kinder und Jugendliche sollen zum Verein gebracht werden, Sie können eine neue Sportart kennenlernen, ausprobieren und in das Vereinstraining einsteigen. Vereine kommen mit ihren neuen und aktiven Sportlern die Möglichkeit, andere Vereine aus ganz Niederösterreich zu treffen und sich mit Gleichaltrigen zu messen bzw. sich über Trainingsmethoden und -inhalte auszutauschen.

Ein polysportives Rahmenprogramm ermöglicht eine sportmotorische Weiterentwicklung und neue Ideen für das eigene Vereinstraining. Weiters werden die Spieler und Trainer zu einen gemeinsamen Mittagessen eingeladen! 

Am 6. Mai 2017 kann unter anderem Dominik Habesohn, Nationalteamspieler der Tischtennis-Europameistermannschaft von 2015 und aktiver 1. Bundesliga-Spieler, sowie der Österreichische Trainer Michael Slavik, Obmann des Vereines Sport4kids mit seinen Trainerteam begrüßt werden.

Ausrichtende Vereine:   

ASVÖ-NÖ TTV Tulln, Obmann Conrad Miller & Team

ASVÖ-NÖ Sport4kids, Obmann Michael Slavik & Team

ASVÖ-NÖ Fachwart für Tischtennis, Helmut Faltinger.

Der ASVÖ Niederösterreich freut sich auf einen erfolgreichen Talentissimo-Aktionstag!



zurück