Main area
.

ASVÖ-NÖ-Jugend-Informationstag: Ein voller Erfolg!

zurück
ASVÖ-NÖ-Jugend-Informationstag: Ein voller Erfolg!

Am 7. April 2018 fand im BSFZ Südstadt der ASVÖ-NÖ-Informationstag mit dem Schwerpunkt des Kinder- und Jugendsportes statt.

Rund 30 Vereine nahmen das Angebot des ASVÖ Niederösterreich wahr, sich umfassend über die Weiterentwicklung und Förderung von Kinder- und Jugendsportaktivitäten zu informieren.

Ab 9:15 Uhr hatten die Vereine die Möglichkeit, sich in Einzelgesprächen beraten zu lassen, ehe um zehn Uhr die Begrüßung durch Präsident Albert Slavik vorgenommen wurde. Landessekretär Conrad Miller präsentierte im Anschluss diverse Budgetzahlen und Förderschienen des ASVÖ-NÖ und gab einen Überblick über die Verbandsarbeit, sowie sportpolitische Entwicklungen.

Claudia Slavik, Expertin im Bereich des Lernens und der Bewegung, stellte die Initiative Wifzack unter dem Motto "Bewegung macht schlau", vor. Hier erhielten die anwesenden Funktionäre Anregungen für die Verbesserung und Aufwertung ihres Kinder- und Jugendtrainings. Auch Bewegungsbeispiele konnten vorgeführt werden, bei welchen auch unsere Finanzreferentin, Mag. Julia Just, sowie unser Vizepräsident Peter Gutovnik, interessiert mitmachten.

Die stv. Landessekretärin Isabella Fink, Projektbetreuerin Jennifer Goldnagl, sowie Landessekretär Conrad Miller präsentierten anschließend die Fördermöglichkeiten unseres Landesverbandes. Kinder gesund bewegen, Jugend gesund bewegen, Schule und Verein, die Kinder- und Jugendförderung, sowie die Veranstaltungsförderung wurden präsentiert.

Im Anschluss lud der ASVÖ Niederösterreich die anwesenden Funktionäre zu einem gemeinsamen Mittagessen ein. Hier fand ein reger Erfahrungsaustausch unter den Teilnehmern statt. Ein sportartenübergreifender Dialog brachte den einen oder anderen Trainer bzw. Funktionär auf neue Ideen.

Am Nachmittag wurde der ASVÖ-NÖ-Talendino als neues Maskottchen des Verbandes vorgestellt. Dieser wird die zahlreichen Veranstaltungen im Kinder- und Jugendbereich in Zukunft begleiten und dem ASVÖ Niederösterreich eine bessere Wirksamkeit in der Öffentlichkeit geben. Die Kooperation mit dem Land Niederösterreich im Rahmen des Projektes Talentissimo wurde umfassend vorgestellt.

Die Landeskoordinatorin des ASVÖ-NÖ, Katharina Frisch, sowie Projektbetreuerin Annemarie Göschl präsentierten zum Abschluss weitere Projekte wie Richtig fit für ASVÖ Vereine, Grenzenlos fit, Bewegt im Park und vieles mehr.

Um 14:30 Uhr war das Programm offiziell zu Ende, die anwesenden ASVÖ-NÖ-Mitarbeiter und -Funktionäre nahmen sich dann noch gerne Zeit, mit den ASVÖ-NÖ-Vereinsfunktionären in persönliche Gespräche zu treten.

Bereits am 5. Mai 2018 findet unser nächster Informationstag zu den Themen Rechnungsprüfung, Gemeinnützigkeit und Datenschutz statt. Beachten Sie bitte die Anmeldefrist, denn auch hier haben wir eine begrenzte Teilnehmerzahl!

Wir möchten uns bei allen Teilnehmern ganz herzlich bedanken und hoffen, dass wir einen strukturierten Überblick verschaffen konnten!




zurück