zum Inhaltsbereich springen.

zur Hauptnavigation springen.

zum Standort springen.

Link zur Startseite vom Asvö Niederösterreich.

ihr Standort auf der Webseite

Sie befinden sich hier: Home. Erster ASVÖ NÖ-Informationstag 2017 war ein voller Erfolg!.

Bereich Infonavigation

News Sport


mehr Sport-News

Hauptbereich der Websiteinhalte

. zurück

Erster ASVÖ NÖ-Informationstag 2017 war ein voller Erfolg!

Erster ASVÖ NÖ-Informationstag 2017 war ein voller Erfolg!

Am Samstag, dem 14. Jänner 2017 lud der ASVÖ Niederösterreich zu einem Informationstag ins SPORT.ZENTRUM St. Pölten. Auf dem Programm standen unter anderem zahlreiche Finanzthemen, das Vereinsrecht, steuerrechtliche Besonderheiten eines Vereins, aber auch die Niederösterreichische Sportstrategie 2020 und der Aufbau des organisierten Sportes in Österreich.

Als Vortragende für den Abschnitt zum Vereinsrecht konnte Frau Mag. Andrea Schellner, ihres Zeichens Wirtschaftsprüferin und Steuerberaterin, Vortragende an der Universität Wien, sowie Rechnungsprüferin des ASVÖ-Bundesverbandes, sowie des ASVÖ Wien, gewonnen werden.

Prof. Friedrich Manseder, Präsident des Österreichischen Fachverbandes für Turnen, Vorsitzender des NÖ Sportfachrates und Dozent an der Donauuniversität Krems, präsentierte den Abschnitt über den Aufbau des österreichischen Sportes, referierte über das Bundessportfördergesetz, die Sportstrategie des Landes Niederösterreich, sowie steuerliche Besonderheiten.

Eine beeindruckende Zahl von 76 Anmeldungen aus 53 Vereinen konnte erreicht werden. Durch die Grippewelle und das starke Schneetreiben mussten kurzfristig einige wenige Absagen verzeichnet werden, was dem tollen Erfolg der Veranstaltung aber keinen Abbruch tat.

Zwischen dem ersten Vortrag am Vormittag und dem zweiten am Nachmittag lud der Verband zu einem gemeinsamen Mittagessen im SPORT.ZENTRUM.Niederösterreich. Bei bürgerlicher Küche, einer vegetarischen Speise und einem Dessert konnten die Teilnehmer die Inhalte des Vormittags Revue passieren lassen und mit dem ASVÖ NÖ-Team in persönlichen Gesprächen offene Fragen klären.

Auch nach dem zweiten Vortrag am Nachmittag standen Präsident Albert Slavik, Landessekretär Conrad Miller, Isabella Fink, Josef Pickelbauer, Vizepräsident Peter Gutovnik, die beiden Finanzreferenten Mag. Julia Just und Mag. Christian Kindl, sowie Fachreferent Peter Nausch für Fragen zur Verfügung.

Im Rahmen der Veranstaltung wurde auch angekündigt, dass gemeinsam mit Frau Mag. Schellner eine Beratungsschiene für die ASVÖ NÖ-Mitgliedsvereine installiert wird, sodass sich Funktionäre mit steuerlichen Problemstellungen an eine Fachperson wenden können. Über die genauen Modalitäten werden die Vereine in den nächsten Wochen informiert. Anfragen können gerne an Präsident Albert Slavik bzw. Landessekretär Conrad Miller gestellt werden.

Der ASVÖ Niederösterreich bedankt sich bei den anwesenden Vereinsvertretern sehr herzlich für die Teilnahme und ist dank der großen Nachfrage bestrebt, Ende März bzw. im April einen weiteren Informationstag im Raum Niederösterreich Süd zu veranstalten.

Bildergalerie

zurück